Meine verstorbene Frau holt mich dann schon ab…


Ein Mann, erst gerade verstorben, lebte in den Slums am Rande einer Grossstadt. Wir waren vor einigen Tagen schon einmal hier, haben aber nichts gefunden, also keine Verstorbenen und sind dann auch gleich wieder weitergezogen.

Heute aber trafen wir den Mann an, welcher eben gerade verstorben war, das heisst, wir haben seinen Todesmoment verpasst. Anscheinend sah er uns noch nicht so klar, sein Blick wohl eher noch getrübt. Aber tatsächlich fragte er jeden einzelnen von uns, ob er seine erst kürzlich verstorbene Frau sei. Diese warte bestimmt auf ihn, sie habe es ihm versprochen.

Jetzt wussten wir, warum wir erst kürzlich schon einmal bei diesem Haus waren. Es musste also der Tod seiner geliebten Frau gewesen sein.

Die Hoffnung, dass seine verstorbene Frau im Jenseits auf ihn warten würde, hatte dem verstorbenen die nötige Kraft verleiht, damit er nach seinem Tod noch standhaft bleiben konnte.

Leider verlor er die Kraft durch die Ernüchterung, dass seine geliebte Frau bereits weg sein musste und darum nicht mehr auf ihn warten konnte.

Durch den Kraftverlust verlor auch er seine Standhaftigkeit in dieser düsteren und tristen Umgebung, er verlor sein Leben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du musst beim ersten Mal die Datenschutzbestimmungen akzetieren

Theme: Overlay by Kaira